Schwerpunkte

Wendlingen

Grüne für mehr S-Bahn-Verbindungen

21.01.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Die Einhaltung der Klimaschutzziele aus dem Pariser Klimaschutzabkommen erfordert einen deutlichen Beitrag an CO2-Einsparung auch im Bereich Verkehr. Daher wollen die Grünen Baden-Württemberg zum Wegbereiter einer Mobilität der Zukunft machen und den öffentlichen Nahverkehr ausbauen.

Bei der interaktiven digitalen Veranstaltung „Mehr S-Bahn-Verbindungen“ am Freitag, 22. Januar, 18 Uhr, stehen folgende Fragen im Mittelpunkt: Wie gelingt eine S-Bahn-Verlängerung von den Fildern nach Wendlingen/Kirchheim, um die einwohnerstarken Räume im Landkreis Esslingen mit den Arbeitsplatzorten zu verknüpfen? Wie kann eine Tangential-S-Bahn-Linie die Stammstrecke der S 1 ebenso wie die durch den Individualverkehr stark belasteten Straßen entlasten?

Mit der Veranstaltung „Für mehr S-Bahn-Verbindungen“ möchte der Kirchheimer Grünenabgeordnete Andreas Schwarz zusammen mit der Stadt- und Regionalrätin Lena Weithofer die Dimensionen einer Mobilität für die Zukunft beleuchten. Die Potenziale eines leistungsfähigen S-Bahn-Ausbaus sollen ebenso dargestellt werden, wie die Chancen und Herausforderungen eines 15-Minuten-Takts der S-Bahn sowie eine mögliche Reaktivierung der Bahn von Kirchheim nach Weilheim und Bad Boll.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 72% des Artikels.

Es fehlen 28%



Wendlingen