Schwerpunkte

Wendlingen

Führung Kompostwerk

30.09.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). In Zusammenarbeit mit dem Kompostwerk Kirchheim veranstaltet das Naturschutzzentrum Schopflocher Alb am Dienstag, 13. Oktober, von 14 bis 16 Uhr eine Führung durch das Kompostwerk Kirchheim. Auf dieser Führung wird die Funktionsweise des Werks, das seit 1996 in Betrieb ist, erläutert und die Verarbeitung vom Rohmaterial bis hin zum Endprodukt und dessen Vermarktung aufgezeigt. Der Treffpunkt ist am Verwaltungsgebäude des Kompostwerkes (an der A 8 Ausfahrt Kirchheim-West). Eine Teilnehmergebühr entfällt. Um eine telefonische Anmeldung bis 8. Oktober unter (0 70 26) 95 01 20 im Naturschutzzentrum wird gebeten.

Wendlingen