Schwerpunkte

Wendlingen

Fronleichnam in Wendlingen

13.06.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Prozession und Gemeindefest – Unterstützung wird gebraucht

WENDLINGEN (pm). Die Fronleichnamsprozession der katholischen Kirchengemeinde St. Kolumban wird auch in diesem Jahr auf dem gewohnten Weg durchgeführt werden. An Fronleichnam, 19. Juni, wird um 9.30 Uhr der Gottesdienst vor dem Gemeindezentrum St. Georg auf dem Schulhof der Lindenschule gefeiert. Dort ist dann auch nach der Prozession das Gemeindefest der Kirchengemeinde St. Kolumban.

Die Prozession wird durch die Kirchstraße, die Kreuzstraße und die Hauptstraße zum Altar in der Lindengasse führen und von dort zur Kirche St. Kolumban. Jetzt sind Gemeindemitglieder und Anwohner aufgefordert, sich wieder in gewohnter Weise beim Legen eines Blumenteppichs zu engagieren. Dazu werden dringend auch Helfer gebraucht, die nicht am Prozessionsweg wohnen.

Am Mittwochabend ab 18 Uhr werden die Wege gelegt. Am Mittwoch ab 14 Uhr können Blumen an die Pfarrscheuer des Museumsvereins gebracht werden. Dort sind Helfer zum Schneiden der Blüten gesucht. Am Donnerstag ab 16 Uhr kann die Blütenpracht dann wieder zusammengekehrt werden.

Was an Fronleichnam in großen Mengen gebraucht wird, sind Blumenblüten. Wer hier mithelfen kann und Blüten spenden kann, darf sie gerne am Mittwochnachmittag in der Pfarrerscheuer vorbeibringen oder im Pfarrbüro anrufen. Bei Bedarf werden diese auch abgeholt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 63% des Artikels.

Es fehlen 37%



Wendlingen