Schwerpunkte

Wendlingen

Friedhofs-Arbeiten

17.04.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Ende März fanden auf den Friedhöfen in Wendlingen und Unterboihingen Grabungsarbeiten statt. Ein Geologe wird im Auftrag der Stadtverwaltung untersuchen, ob sich der Boden für eine weitere Entwicklung der Friedhöfe eignet. Über die gewonnenen Erkenntnisse wird der Gemeinderat voraussichtlich im dritten Quartal dieses Jahres informiert werden. Ebenfalls werden derzeit die Kriegsgräber gerichtet. Dazu mussten zunächst die verholzten Hecken um den „Liegenden Soldaten“ entfernt werden. Sobald die Grabkreuze und der Soldat hergerichtet sind, erfolgt eine neue Bepflanzung.

Wendlingen