Schwerpunkte

Wendlingen

Frau aus Wendlingen macht 35 Mal das Sportabzeichen

21.12.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In Wendlingen gab es in diesem Jahr 96 Abzeichen zu überreichen.

WENDLINGEN. Mitte November wurde in Wendlingen die Sportabzeichen-Saison abgeschlossen. Die sportlichen Aktivitäten aus den Bereichen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination wurden bereits im Oktober beendet, aber den Abschluss bildet immer die Verleihung der Sportabzeichen. Die hat in diesem Jahr mal wieder stattgefunden, allerdings wurden die Abzeichen der Kinder und Jugendlichen nur abgeholt und nur ein kleiner Kreis von Erwachsenen hat sich für ein paar Minuten im Vereinsheim des TSV Wendlingen getroffen. Insgesamt waren 96 Abzeichen zu überreichen. Mehr als ein Viertel davon ging an sechs Familien, die mindestens zu dritt teilgenommen haben und zusätzlich das Familiensportabzeichen bekommen haben.

Traditionell werden die Jubilare besonders geehrt. In diesem Jahr waren das Gertraud Gaisser, die das 35. Abzeichen bekommen hat, Sigrid Blessing erhielt ihr 25. und Wolfgang Kiebel sein zehntes Abzeichen. Da man nur ein Abzeichen pro Kalenderjahr bekommen kann, stehen diese Zahlen also auch für eine jahrzehntelange Teilnahme.

Im nächsten Jahr beginnt mit der Umstellung auf die Sommerzeit auch die neue Saison. Dann kann man sich bei einigen Trainingsterminen im Stadion auf die leichtathletischen Disziplinen vorbereiten. pm

Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit