Wendlingen

Flachdach kostet 235 208 Euro

14.12.2018 00:00, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Stadt stellt 2,1 Millionen Euro für Schulsanierung in Haushalt 2019

WENDLINGEN. Ganze elf Angebote erhielt das Stadtbauamt auf ihre Ausschreibung bezüglich der Dachabdichtungs- und Dachbegrünungsarbeiten über den Erdgeschoss an der Ludwig-Uhland-Schule. Günstigster Bieter war die Firma Lang Flachdach aus Reutlingen, die Angebotssumme beläuft sich auf 235 208 Euro.

Den Gemeinderäten wurde in der Sitzungsvorlage des Ausschusses für Technik und Umwelt, der am Dienstag tagte, auch eine Übersicht über die Kosten für das Dach über dem zweiten Obergeschoss (Kostenanschlag: 118 832 Euro, Kostenfeststellung: 119 346 Euro), das Dach über dem ersten Obergeschoss und dem Erdgeschoss (Kostenanschlag: 312 886 Euro, Kostenfeststellung: 277 622 Euro) und den Lichthof (Kostenanschlag: 12 948 Euro, Kostenfeststellung: 12 742 Euro) gegeben. Insgesamt sind für die Dacharbeiten 479 875 Euro veranschlagt worden. Die vorläufige Kostenfeststellung beläuft sich auf 644 921 Euro.

Derzeit rechnet die Stadt mit Kosten von insgesamt 6,5 Millionen Euro brutto für die Fassaden- und Dachsanierung der Ludwig-Uhland-Schule.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 74% des Artikels.

Es fehlen 26%



Wendlingen