Schwerpunkte

Wendlingen

Fit durch Pilates

07.02.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN (pm). Der TSV Oberboihingen bietet intensives Körpertraining in Anlehnung an die Pilates-Methode an. Vorkenntnisse sind Voraussetzung für diese Kurse, die von Mitgliedern wie Nichtmitgliedern besucht werden können. Der Kurs Pilates Basic beginnt am 10. März, immer montags, von 20 bis 21 Uhr, im Gymnastikraum der Sporthalle; der Kurs Pilates startet am 11. Februar, dienstags, 9.20 bis 10.20 Uhr, in der Gemeindehalle; Pilates Compact beginnt am 12. Februar, mittwochs, von 19.40 bis 20.30 Uhr, im Gymnastikraum der Sporthalle; Pilates am Morgen startet am 13. Februar, donnerstags, 8 bis 9 Uhr, im VHS-Raum der Alten Schule. Ganz neu ist der Kurs „Bodyfit & Stretch“. Nach einem kurzen Warm-up steht die Kräftigung (BOP, Rücken-fit, Pilates) im Vordergrund. Beginn am 13. Februar, 9.05 Uhr, im VHS-Raum Alte Schule. Der Kurs „Kraft und Stabilität auf/mit dem Aeropad (für Frauen und Männer)“. Nach Warm-up werden im Wechsel Kräftigungs- und Stabilisierungsübungen durchgeführt. Beginn 10. März, 19 Uhr, im Gymnastikraum Sporthalle; Body und Mind (für Frauen und Männer) ist ein funktionelles Training aus den Bereichen BBP, Pilates, Wirbelsäule/Rücken und Stretching. Beginn 11. Februar, 8.15 Uhr, in der Gemeindehalle; beim After-Work-Stretch (Frauen und Männer) werden nach Mobilisation der Grundgelenke die zur Verkürzung neigenden Hauptmuskelgruppen gedehnt, ab 12. Februar, 18.50 Uhr, im Gymnastikraum Sporthalle.

Anmeldung und Infos bei Heike Haussmann (Kursleiterin), Telefon (0 70 22) 6 27 92, E-Mail hausisenior@arcor.de, oder bei Silke Böhringer (Geschäftsstelle), Telefon (0 70 22) 6 61 22, E-Mail info@tsv-oberboihingen.de.

Wendlingen