Wendlingen

Feuerwehreinsatz im Pflegeheim

09.02.2017, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Defekter Aufzug im Haus am Park löste morgendlichen Großeinsatz aus: 21 Fahrzeuge des DRK und und 21 Floriansjünger vor Ort

Wer am Mittwochmorgen, kurz nach 7 Uhr, über die Römerbrücke fuhr, wunderte sich nicht schlecht: etliche Fahrzeuge des DRK reihten sich in der Weberstraße und auch am Busbahnhof auf. Was war da los?

Großeinsatz von Feuerwehr und DRK am Seniorenzentrum „Haus am Park“ in Wendlingen Foto: Palmer
Großeinsatz von Feuerwehr und DRK am Seniorenzentrum „Haus am Park“ in Wendlingen Foto: Palmer

WENDLINGEN. „Im Seniorenzentrum ,Haus am Park‘ in der Weberstraße gab es einen technischen Defekt am Aufzug. Bemerkt wurde dies, als eine Person den Aufzug benutzte und sich so weißer Rauch im Gebäude ausbreitete. Die Brandmeldeanlage hatte zu diesem Zeitpunkt allerdings noch nicht ausgelöst“, erläuterte der stellvertretende Kommandeur der Wendlinger Feuerwehr, Marc Morawsky, auf Nachfrage unserer Zeitung. Er bescheinigte den Angestellten des Seniorenzentrums allerdings, sehr gut reagiert zu haben, denn sie hätten sofort die Feuerwehr alarmiert.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Wendlingen