Schwerpunkte

Wendlingen

FDP geht mit Manuel Okolisan in den Wahlkampf

07.07.2005 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der 23-jährige Student aus Nürtingen wurde bei der Nominierungsveranstaltung im ersten Wahlgang gewählt

ESSLINGEN. Manuel Okolisan hat die Kandidatenkür der FDP im Wahlkreis Esslingen für sich entschieden. Der Nürtinger konnte bei der Nominierungsversammlung am Dienstagabend in Esslingen-Zell gleich im ersten Wahlgang die erforderliche Stimmenmehrheit auf sich vereinen. Der Jura-Student setzte sich gegenüber seinem mitkonkurrenten Gerhard Eissele mit elf zu vier Stimmen durch.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Wendlingen