Schwerpunkte

Wendlingen

„Farben im Fluss“

25.09.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Siegrid Klement stellt vom 29. September bis 7. November aus

OBERBOIHINGEN (pm). Nach der Ausstellung der Oberboihinger Künstlerin Simone Knoerr im Frühjahr wird das Ausstellungsjahr 2014 im Rathaus mit der Ausstellung einer weiteren Oberboihinger Künstlerin beendet. In der Zeit vom 29. September bis 7. November stelltnun die Künstlerin Siegrid Klement ihre Werke im Oberboihinger Rathaus aus.

Während einer Rehabilitation im Schwarzwald lernte Siegrid Klement im Oktober 2007 die Aquarellmalerei kennen. Bei den Aquarellen war sie sogleich von den eigenwilligen Verlaufseffekten fasziniert. Schon als Schulmädchen machte ihr das Malen mit den unterschiedlichen Möglichkeiten der Farbzusammenstellungen Freude.

2011 und 2012 nutzte sie die Gelegenheit, an mehrtägigen Aquarellkursen teilzunehmen und nahm wissbegierig die vermittelten Kenntnisse der Kursleiterin auf: Farben mischen, Grund-, Primär- und Tertiärfarben, Einsatz der Farben, Pinseltechniken, Papierwahl und so weiter. Die Kursleiterin gab idealerweise keine Malrichtung an und so konnte Siegrid Klement ihren Eingebungen folgen und dennoch hilfreiche Ratschläge der Kursleiterin einholen. Weitere Tipps und Anregungen entnimmt die Künstlerin als fleißige Bibliothek-Leserin aus Aquarell-Büchern und konnte so ihr Geschick verfeinern.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Wendlingen

Grundsteinlegung beim Johannesforum in Wendlingen

Erste Wände des neuen Gemeindezentrums stehen bereits – Eine Kapsel mit tagesaktuellen Dokumenten für die Nachwelt

WENDLINGEN. Es ist guter Brauch beim Bau von öffentlichen Gebäuden, dass mit der Grundsteinlegung Dokumente für die Nachwelt erhalten werden. An diesen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen