Schwerpunkte

Wendlingen

Fahrradreparaturen selbst gemacht - Neue Fahrradstele am Robert-Bosch-Gymnasium Wendlingen

26.10.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Wendlinger Robert-Bosch-Gymnasium gibt es seit Neuestem eine Fahrradstele

Ist das Fahrrad defekt, kann man kleinere Reparaturen künftig an der Fahrradstele am Robert-Bosch-Gymnasium sofort erledigen. Foto: pm
Ist das Fahrrad defekt, kann man kleinere Reparaturen künftig an der Fahrradstele am Robert-Bosch-Gymnasium sofort erledigen. Foto: pm

WENDLINGEN (rbg). Passend zur brandneuen Auszeichnung „Fahrradfreundliche Schule“ ist das Robert-Bosch-Gymnasium nun auch um ein weiteres „Fahrrad-Gadget“ reicher. Kürzlich eröffneten Schulleiterin Karin Ecker und Sicherheitsbeauftragte Katja Zimbelius die neue Fahrradreparaturstation auf dem Schulhof. Mit dabei war auch die SMV, vertreten durch Schülersprecher und Verbindungslehrer, sowie Joachim Vöhringer, Leiter des Amts für Familie, Bildung und Soziales der Stadt Wendlingen. Finanziert hat die Stele der Förderverein des Gymnasiums.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Wendlingen

Grundsteinlegung beim Johannesforum

Erste Wände des neuen Gemeindezentrums stehen bereits – Eine Kapsel mit tagesaktuellen Dokumenten für die Nachwelt

WENDLINGEN. Es ist guter Brauch beim Bau von öffentlichen Gebäuden, dass mit der Grundsteinlegung Dokumente für die Nachwelt erhalten werden. An diesen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen