Schwerpunkte

Wendlingen

Esslinger Projekttage

11.07.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Musikalisch Neues ausprobieren

ESSLINGEN (pm). Instrumentalunterricht in anderer Form – im Rahmen der ersten Esslinger Projekttage vom 22. bis 24. Juli lädt die Musikschule Esslingen dazu ein, Neues und Nichtalltägliches auszuprobieren und zu wagen.

Musikalische Bildung lässt sich über verschiedene Wege vermitteln und erfahren. Neues auszuprobieren beziehungsweise dem Nichtalltäglichen einen Raum zu geben ist einer der Leitgedanken dieses neuen Projekts, das die Musikschule von Montag, 22., bis Mittwoch, 24. Juli, in diesem Jahr erstmals durchführt.

Statt des regulären Unterrichts bietet die Musikschule eine vielfältige Anzahl von Workshops und anderen besonderen Veranstaltungen an, die für musikbegeisterte Schülerinnen und Schüler, aber auch für deren Eltern und andere Interessierte sehr attraktiv sind. Der reguläre Unterricht fällt während der Projekttage aus, stattdessen können sich Schüler der Musikschule und Gäste für eines oder mehrere Projekte anmelden. Alle Musikschüler können unter den vielfältigen Angeboten wählen, was sie am meisten interessiert. Es lohnt sich, das ganze Programm aufmerksam zu studieren! Wer aufgrund der Fülle des Programms Hilfe braucht, dem helfen die Lehrer gerne weiter. Das Tollste ist: jeder kann so viele Kurse besuchen wie er möchte!

Alle Interessierten, ob jung oder alt, können kostenlos an einem Workshop teilnehmen oder eine Schnupperstunde im gewünschten Instrument buchen.

Infos unter www.musikschule.esslingen.de

Wendlingen