Wendlingen

Es ist fünf vor zwölf für das Klima

19.09.2019 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kirchen in Wendlingen und Köngen setzen mit Stadtverwaltung Zeichen

Aus Solidarität zur Fridays-for-Future-Bewegung wird die Kirchturmuhr der Eusebiuskirche am Freitag fünf Minuten vor 12 Uhr für fünf Minuten angehalten.  Foto: gki
Aus Solidarität zur Fridays-for-Future-Bewegung wird die Kirchturmuhr der Eusebiuskirche am Freitag fünf Minuten vor 12 Uhr für fünf Minuten angehalten. Foto: gki

WENDLINGEN/KÖNGEN. „Als Zeichen der Dringlichkeit des Handelns“ erklärt Hans-Georg Class, Vorsitzender des evangelischen Kirchengemeinderats in Wendlingen, die Aktion, am morgigen Freitag die Kirchturmuhr der Eusebiuskirche fünf Minuten vor 12 Uhr für fünf Minuten anzuhalten. In einer gemeinsamen Aktion rufen die Stadt Wendlingen und die evangelische Kirchengemeinde die Bürger auf, sich an den weltweit stattfindenden Aktionen im Rahmen der „Fridays for Future“-Bewegung zu beteiligen. Als sichtbares Zeichen weithin bleiben dafür sowohl die Uhren der Eusebiuskirche als auch des Rathauses stehen: um fünf Minuten vor zwölf werden sie für fünf Minuten angehalten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Wendlingen