Wendlingen

„Es gilt, Bodenhaftung zu bewahren“

17.02.2017, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In seiner Haushaltsrede mahnte Bürgermeister Torsten Hooge finanzielle Zurückhaltung an

Einen soliden Finanzplan legte Bürgermeister Torsten Hooge am Mittwochabend dem Oberboihinger Gemeinderat vor. In seiner Haushaltsrede riet er dazu, bei laufenden Ausgaben und Personalkosten viel mehr als bisher Maß zu halten.

Info

Wichtige Positionen im Oberboihinger Kernhaushalts

Gesamtvolumen: 16,1 Millionen Euro
Verwaltungshaushalt: 12,4 Millionen Euro
Vermögenshaushalt: 3,7 Millionen Euro

Realsteuerhebesätze:
Grundsteuer A: 360 v. H.
Grundsteuer B: 360 v. H.
Grundsteuer Prognose 2017: 721 000 Euro
Gewerbesteuer: 380 v. H.
Gewerbesteuer Prognose 2017:
Zwei Millionen Euro
Einnahmen Prognose 2017:
8,7 Millionen Euro
Einnahmen nach Abzug der Umlagen:
4,8 Millionen Euro

Zuführung zum Vermögenshaushalt:
1,1 Millionen Euro


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Wendlingen