Schwerpunkte

Wendlingen

Erweiterungsbau für Kindergarten in Wendlingen verursacht Mehrkosten

22.04.2021 05:30, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ausschuss für Technik und Umwelt diskutiert über Hebeanlage für das Abwasser im neuen Kindergarten Neuburgstraße

Der Kindergarten Neuburgstraße grenzt auf der Seite links an die Jägerstraße und rechts an die Neuburgstraße. Das neue Gebäude (links) des Kindergartens liegt etwas tiefer als das Straßenniveau der Jägerstraße. Daher müsste eine Hebeanlage zur Entwässerung eingeplant werden. Um das zu umgehen könnte das Abwasser auch über die Neuburgstraße (rechts) abgeleitet werden, die tiefer liegt. Dafür müsste aber wiederum ein etwa 15 Meter langer Abwasserkanal gebaut werden.  Plan: EH2A Architekten
Der Kindergarten Neuburgstraße grenzt auf der Seite links an die Jägerstraße und rechts an die Neuburgstraße. Das neue Gebäude (links) des Kindergartens liegt etwas tiefer als das Straßenniveau der Jägerstraße. Daher müsste eine Hebeanlage zur Entwässerung eingeplant werden. Um das zu umgehen könnte das Abwasser auch über die Neuburgstraße (rechts) abgeleitet werden, die tiefer liegt. Dafür müsste aber wiederum ein etwa 15 Meter langer Abwasserkanal gebaut werden. Plan: EH2A Architekten

WENDLINGEN. Bis etwa Mitte Mai soll wie geplant mit dem Erweiterungsbau für den neuen Kindergarten Neuburgstraße begonnen werden. Dafür vergab der Ausschuss für Technik und Umwelt einstimmig am Dienstagabend die Rohbauarbeiten an die Firma Grötz Bauunternehmung GmbH aus Nürtingen. Sie hatte mit 360 641 Euro das günstigste Angebot von drei Unternehmen vorgelegt. Wie prekär die Lage in der Bauwirtschaft momentan ist, zeigt die Ausschreibung: Einen Tag vor Submission lag von 19 aufgeforderten Bauunternehmen noch kein einziges Angebot vor.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Wendlingen