Wendlingen

Erste Preise für Musikschüler

29.01.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Acht Schüler der Musikschule zum Landeswettbewerb weitergeleitet

WENDLINGEN (pm). Mit einem großen Erfolg für die Schülerinnen und Schüler der Musikschule Köngen/Wendlingen endete der Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“, der am vergangenen Wochenende stattfand. Mit ausschließlich ersten Preisen waren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erneut enorm erfolgreich.

In der Altersgruppe III erhielt das Duo Greta Knapp (Oboe) und Natalie Bachayan (Klavier) mit 23 Punkten (von Höchstpunktzahl 25) einen ersten Preis und damit auch eine Weiterleitung in den Landeswettbewerb, der im April in Schorndorf stattfinden wird. In der Altersgruppe IV erspielte Felicitas Kaiser im Solo-Wettbewerb Violine ebenfalls einen ersten Preis mit 21 Punkten. Das Duo Cara Megnin (Oboe) und Carlotta Weinandy (Klavier) war in derselben Altersgruppe mit 23 Punkten und einem ersten Preis mit Weiterleitung erfolgreich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Wendlingen