Schwerpunkte

Wendlingen

Enttäuschung beim Motorsportclub

25.06.2010 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der MSC ist auf die Durchführung von Wettbewerben angewiesen – Landratsamt arbeitet aber noch an Lösung für die Parkierung

Die Freude über das 2009 in Betrieb genommene Trialgelände zwischen alter und neuer B 313 in Köngen beim Motorsportclub ist getrübt. Die Trainingsbedingungen sind zwar optimal, es fehlt aber die Genehmigung für die Durchführung von Wettbewerben. Das sei dem MSC beim Umzug vom Neckarwasen zugesagt worden. Beim Landratsamt wird dies anders gesehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Wendlingen