Schwerpunkte

Wendlingen

Endspurt in Sachen Omnibusbahnhof

17.05.2011 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ATU empfiehlt Gemeinderat die Zustimmung zur Kostenberechnung und zum Baubeschluss

Bis zum Jahresende, möglichst schon zum Fahrplanwechsel Mitte Dezember, soll der zentrale Omnibusbahnhof fertig sein. Im Ausschuss für Technik und Umwelt wurde kürzlich der Kostenberechnung und der Vorstellung des Entwurfs, zu dem auch eine barrierefreie WC-Anlage gehört, zugestimmt. Dem Gemeinderat wurde die Zustimmung zum Baubeschluss empfohlen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Wendlingen