Schwerpunkte

Wendlingen

Empfang für Tobias Unger

20.08.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (sel). Am kommenden Montag, 22. August, richtet die Stadt Wendlingen einen großen Empfang für den Weltklassesportler Tobias Unger aus. Ab 19 Uhr startet vor dem Wendlinger Rathaus ein großes Fest, zu dessen Gelingen auf der einen Seite die beiden Musikvereine aus Wendlingen und Unterboihingen mit einem gemeinsamen Konzert beitragen. Die Sportvereine der Stadt, der TSV, der TVU und der Radsportverein, kümmern sich auf der anderen Seite um das leibliche Wohl und die Freiwillige Feuerwehr wird den jungen Wendlinger Sprinter gebührend zu Hause abholen. Im Einsatz ist da nicht nur ein Oldtimer aus dem Benz-Museum, sondern auch ein Fahrzeug der Feuerwehr. Mit Tobias Unger an Bord geht es ab 20 Uhr dann durch Wendlingens Straßen. Die Route führt über die Wehrstraße, Pfarrhauser Straße, Max-Eyth-Straße, Weinhaldenstraße, Behrstraße, Bahnhofstraße, Hauptstraße, Höhenstraße und Kapellenstraße zum Saint-Leu-la-Forêt-Platz. Wirklich gelingen kann der Empfang für „unseren Tobias Unger“ natürlich nur, wenn möglichst viele große und kleine Wendlinger beim Fest vor dem Rathaus mit dabei sind und die Gelegenheit nutzen, diesen sympathischen Athleten wieder einmal ganz hautnah und persönlich sehen und hören zu können.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Wendlingen