Schwerpunkte

Wendlingen

Eltern finden hier Hilfe für auffällige Kinder

21.05.2011 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kinder mit Entwicklungsverzögerungen und Behinderungen früh erkennen und gezielt fördern

Tassja ist dreieinhalb und ständig in Bewegung. Ruhig sitzen oder sich konzentrieren fällt ihr schwer, auf Verbote reagiert sie nicht, insgesamt zeigt sie eine verzögerte Entwicklung. Das ruft die Erzieherin im Kindergarten auf den Plan, sie empfiehlt der Mutter, Kontakt mit der Frühförderstelle aufzunehmen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Wendlingen