Schwerpunkte

Wendlingen

Einstimmiges Votum für Sportstätten-Auslagerung

28.07.2005 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

TVU soll bis Herbst entscheiden, ob er sich der Auslagerung anschließt oder an den Sportanlagen am Neckar festhält

WENDLINGEN. Einstimmig fällte Wendlingens Gemeinderat in seiner Sitzung am Dienstagabend den Grundsatzbeschluss zur Auslagerung der Sportstätten. Stadtbaumeister Paul Herbrand erläuterte ausführlich die Variante C der neuen Sportanlagen am Speck, die dann als Basis zum Tragen kommt, wenn TSV und TVU gemeinsam die Auslagerung anpacken. Ausgangsbasis dieser Variante sind ein Stadion, vier Sportplätze und eine zweigeteilte Sporthalle. Der Turnverein Unterboihingen wurde aufgefordert, bis zum Herbst eine Entscheidung darüber zu fällen, ob er dem Wunsch des Gemeinderates auf Auslagerung nachkommt oder seine Heimat weiterhin in den Sportanlagen am Neckar sieht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Wendlingen