Schwerpunkte

Wendlingen

Einrichtung wird von Schülern akzeptiert

23.04.2008 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wissenschaftliche Untersuchung des Projekts Trainingsinsel an der Ludwig-Uhland-Schule Wie geht es jetzt finanziell weiter?

WENDLINGEN. Seit Oktober 2005 wird an der Ludwig-Uhland-Schule in Wendlingen ein landesweit viel beachtetes Projekt durchgeführt: die Trainingsinsel. Schüler, die den Unterricht stören, erhalten hier die Chance, ihr Fehlverhalten aufzuarbeiten und vertraglich festzusetzen, wie sie sich künftig anders verhalten können. Eine wissenschaftliche Erhebung hat nun weitere Erkenntnisse über die Trainingsinsel ergeben. Die Ergebnisse wurden gestern Nachmittag vor der Presse vorgestellt. Dabei wurde auch der Wunsch laut, dass die Kommune sich stärker an der Finanzierung dieses Projekts beteiligen soll.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit