Schwerpunkte

Wendlingen

Eingeschränkter Betrieb in Wendlinger Kitas

23.05.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ab Montag gelten die gesetzlichen Corona-Vorgaben in den Kindertagesstätten in Wendlingen

WENDLINGEN (pm). Die Stadt Wendlingen informiert über die Öffnung der Kindertageseinrichtungen: Ab Montag, 25. Mai, gibt es dort einen eingeschränkten Regelbetrieb. Laut den gesetzlichen Vorgaben ist maximal die Hälfte der in der Betriebserlaubnis genehmigten Gruppengröße erlaubt. Das heißt: nur maximal 50 Prozent der Kinder können jeweils gleichzeitig vor Ort betreut werden. Vorrang haben weiterhin die Kinder, die bereits in der Notbetreuung betreut werden sowie Kinder, bei denen ein von der öffentlichen Jugendhilfe oder von der Kindergartenleitung festgestellter besonderer Förderbedarf besteht. Rechtsgrundlage für die weitere Öffnung sind das Infektionsschutzgesetz und die aktuell gültige Corona-Verordnung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Wendlingen