Schwerpunkte

Wendlingen

Eine verbindende Geste des Miteinanders

27.06.2006 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeindefest der Evangelischen Kirchengemeinde Wendlingen stand unter dem Motto Bänder, die uns verbinden

WENDLINGEN. Einmal im Jahr lädt die Evangelische Kirchengemeinde in Wendlingen zu ihrem Gemeindefest ein. Diesmal stand das Fest unter dem Motto Bänder, die uns verbinden. Dieses Thema zog sich am Sonntag mehrmals durch das Programm. So im wie nach dem Gottesdienst, als sich viele Gemeindemitglieder sprichwörtlich an der Umsetzung dieses Mottos beteiligt haben und aus vielen Einzelbändern ein buntes Band von der Eusebiuskirche bis zum Gemeindehaus in der Bismarckstraße knüpften, wo das Fest weitergefeiert wurde.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Wendlingen