Schwerpunkte

Wendlingen

Eine "Sandkastenliebe"

24.08.2006 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vor 50 Jahren hat sich das Ehepaar Leyrer das Ja-Wort gegeben

KÖNGEN. Seit 26 Jahren lebt das Ehepaar Leyrer in Köngen. Heute vor 50 Jahren haben sie geheiratet. Ursula Leyrer ist gebürtige Esslingerin. Zwischen den Sportwettbewerben der Sportverbindung an der FH Esslingen haben sie sich das erste Mal gesehen. Horst Leyrer, Student für Maschinenbau und schon damals sehr sportlich, nahm an den dortigen Wettkämpfen teil. In der Pause traf er auf seine spätere Ehefrau: Wir haben uns sozusagen im Sandkasten kennengelernt, erzählt der gebürtige Eislinger verschmitzt über das erste Zusammentreffen, bei dem die damals 17-jährige Ursula Kinder gehütet hat. Beide fanden sich auf Anhieb sympathisch und verabredeten sich wenig später zu einer Theaterveranstaltung.

Vier Jahre darauf, Horst Leyrer hatte inzwischen sein Studium abgeschlossen, ging das Paar den Bund des Lebens ein. Als Diplomingenieur arbeitete der Jubilar zunächst bei der Firma Mahle in Fellbach und bis zu seiner Pensionierung 38 Jahre lang bei der Firma Delmag in Esslingen. Ursula Leyrer, die vorher bei der Württembergischen Feuerversicherung im Büro gearbeitet hatte, war für die vier Kinder und den Haushalt zuständig. Inzwischen hat sich die Familie auf fünf Enkel und einen Urenkel vergrößert.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Wendlingen