Schwerpunkte

Wendlingen

Eine Inderin verzaubert das Schloss

26.05.2014 00:00, Von Horst Jenne — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jazzkonzert von Fauzia Maria Beg und der Band von Lorenzo Petrocca findet großen Anklang

Fauzia Maria Beg und Lorenzo Petrocca  Foto: Jenne
Fauzia Maria Beg und Lorenzo Petrocca Foto: Jenne

KÖNGEN. Ob Jazz, Samba, Bossa Nova oder Ballade – die Inderin Fauzia Maria Beg verzauberte mit ihrer eindrucksvollen Stimme das Köngener Schloss. 140 Zuhörer in der proppenvollen Kapelle waren begeistert und spendeten kräftig Applaus.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Wendlingen