Schwerpunkte

Wendlingen

Eine Frau an der Spitze des Bauhofs

23.06.2012 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Erwartungen an Heike Lüttmann sind groß – Neue Bauhofkonzeption wird erstellt

Seit 1. April 2012 ist die Stelle der Leitung des Bauhofs der Stadt Wendlingen besetzt. Neue Bauhofleiterin ist Heike Lüttmann. Im Gespräch mit der 45-Jährigen wird schnell eines deutlich: sie ist zupackend, geht auf die Menschen zu, ist ausgesprochen kompetent. Beste Voraussetzungen für eine drängende Aufgabe, die auf sie wartet: die Erstellung einer Bauhof-Konzeption.

Heike Lüttmann steht seit April an der Spitze des Wendlinger Bauhofs. sel
Heike Lüttmann steht seit April an der Spitze des Wendlinger Bauhofs. sel

WENDLINGEN. Ob eine Frau sich im Bauhof durchsetzen kann? Eine Frage, die sich mancher stellt und die Heike Lüttmann mit einem Lachen zur Seite wischt. „Ich weiß, was ich kann und wenn es darauf ankommt, kann ich alles vormachen“, antwortet die patente Frau. Das klingt nicht überheblich und man nimmt es ihr ab. Als Chefin akzeptiert zu werden, damit hat sie in Wendlingen ganz offenbar keine Probleme. Den Maibaum beispielsweise, den die Egerländer Gmoi Ende April auf dem Marktplatz aufgestellt hat, hat Heike Lüttmann im Wendlinger Wald eigenhändig gefällt. Damit verschafft sie sich Respekt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Wendlingen