Schwerpunkte

Wendlingen

Eine Bühne für die Kultur

18.02.2017 00:00, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Thema Literatur zieht sich auch in der achten Wendlinger Kulturzeit als roter Faden durchs Programm

Mit einem vielseitigen Programm geht die Stadtbücherei Wendlingen in die achte Kulturzeit. Der Schwerpunkt der Veranstaltungen liegt natürlich auf der Literatur, die sich teils auch in den musikalischen Programmpunkten wiederfindet.

Die Organisatoren der achten Wendlinger Kulturzeit: Heike Hauß, Leiterin des Bürgertreffs MiT, Andrea Deuschle, Inhaberin des Buchladens im Langhaus, Eva Vogelmann, VHS Wendlingen, Jörg Dobmeier, Leiter der Musikschule Köngen-Wendlingen, Wolfgang Schwarz, Bürgermeister Steffen Weigel und Christiane Ehmann, Leiterin der Stadtbücherei Foto: sg
Die Organisatoren der achten Wendlinger Kulturzeit: Heike Hauß, Leiterin des Bürgertreffs MiT, Andrea Deuschle, Inhaberin des Buchladens im Langhaus, Eva Vogelmann, VHS Wendlingen, Jörg Dobmeier, Leiter der Musikschule Köngen-Wendlingen, Wolfgang Schwarz, Bürgermeister Steffen Weigel und Christiane Ehmann, Leiterin der Stadtbücherei Foto: sg

WENDLINGEN. Theater, Musik und Lyrik, Kinofilme und Lesungen – das Programm der Wendlinger Kulturzeit ist auch in diesem Jahr wieder abwechslungsreich. Und bietet einige Überraschungen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Wendlingen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen