Wendlingen

„Eine Anlage, die ihresgleichen sucht“

15.10.2011 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Verwaltung legt Abschlussbericht mit Kostenberechnung für den Neubau der Tennisanlage im Wendlinger Sportpark vor

Ein weiteres Mosaiksteinchen im Sportpark am Speckweg bildet die Tennisanlage des TC Wendlingen. Die Anlage ist nicht nur ein Beispiel für eine gelungene Sportstätte, bei ihrem Bau konnte auch der angesetzte Kostenrahmen um 13,3 Prozent unterschritten werden. Im ATU wurde am Dienstag der Abschlussbericht dazu vorgelegt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Wendlingen