Schwerpunkte

Wendlingen

Ein wichtiges Projekt für eine „verlärmte Kommune“

01.02.2012 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Köngener Gemeinderat stellt Weichen für Lärmschutzmaßnahmen entlang A 8 – Vorhaben soll in drei Bauabschnitten realisiert werden

Seit Jahrzehnten ist der Lärm von Autobahn und B 313 ein Dauerreizthema in Köngen. Einzelne Maßnahmen wie eine Temporeduzierung auf der Bundesstraße konnten bisher umgesetzt werden, einen umfassenden Erfolg verspricht sich die Gemeinde indes mit einem Lärmschutz entlang der A 8. Dafür stellte der Gemeinderat am Montag die entscheidenden Weichen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Wendlingen