Schwerpunkte

Wendlingen

Ein Stück Afrika im Wohnzimmer

01.06.2019 00:00, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Wendlinger Silke und Wolfgang König halten und züchten seit über 25 Jahren Zierfische

Sind Fische Haustiere? Fragt man Silke König, dann sagt sie: Jein. Denn ja, Fische leben natürlich im Haushalt und man trägt die Verantwortung für ihr Wohlergehen. Doch sie erfüllen nicht wie Hund oder Katze ein Kuschelbedürfnis. Fische im Aquarium sind schöne Tiere zum Anschauen.

Ein Blick ins Aquarium von Familie König zeigt, warum man sich für diese Schönheiten begeistern kann. Fotos: Holzwarth
Ein Blick ins Aquarium von Familie König zeigt, warum man sich für diese Schönheiten begeistern kann. Fotos: Holzwarth

WENDLINGEN. Im Wohnzimmer der Familie König befindet sich eine private Wasserwelt. Zwei Meter lang, 750 Liter Fassungsvermögen. 25 Fische schwimmen darin, die meisten von ihnen Malawi-Buntbarsche. Ein paar Welse sind auch dabei. Sie schwimmen ruhig ihre Bahnen zwischen den Pflanzen. Manche verstecken sich in Röhren oder hinter Steinen am Aquariengrund. Aufregung herrscht, wenn jemand an ihrer Behausung vorbeikommt. Dann strömen alle zur Glaswand. Es könnte ja sein, es gibt Futter. Damit ist klar, Fische nehmen durchaus wahr, was auf der anderen Seite der Glasscheibe vor sich geht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit