Schwerpunkte

Wendlingen

Ein rasantes Feuerwerk an Worten

10.12.2013 00:00, Von Horst Jenne — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kabarettist Arnulf Rating brachte das Publikum in der Wendlinger Galerie zum Lachen

„Deutschland – ein Schwabenstreich. Gute Nacht.“ So verabschiedete sich der Kabarettist Arnulf Rating am Sonntagabend von seinem Publikum in der Wendlinger Galerie. Sein zweistündiges Programm „Ganz im Glück“, das mit Metaphern und Wortwitz gespickt war, hatte die Besucher vollkommen begeistert.

Der Kabarettist Arnulf Rating als DDR-Polizist  Foto: Jenne
Der Kabarettist Arnulf Rating als DDR-Polizist Foto: Jenne

WENDLINGEN. Rating zündete ein rasantes Feuerwerk an Worten. Originell, witzig und schlagfertig präsentierte sich der 62-jährige Berliner, der sich selbst als älteste Rating-Agentur Deutschlands bezeichnete.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Wendlingen

Gruppenklärwerk schlägt neues Kapitel auf

Außerdem: Bürgermeister Steffen Weigel wurde gestern zum neuen Verbandsvorsitzenden des Gruppenklärwerks gewählt

Gestern war für den Zweckverband Gruppenklärwerk Wendlingen (GKW) ein denkwürdiger Tag – in doppelter Hinsicht. Am Vormittag wählten die…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen