Schwerpunkte

Wendlingen

Ein Pfarrer als Multiplikator

15.08.2012 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der nigerianische Pfarrer und Dekan Kenneth Nwokolo berichtete über die derzeitige Situation in seiner Heimatgemeinde

Nigeria ist weit weg. Vorkommnisse in dem westafrikanischen Land sind für die hiesigen Medien bestenfalls Randnotizen wert. Kaum jemand hat deshalb konkrete Vorstellungen über die dortigen Lebensverhältnisse. Anders ist das in der katholischen Kirchengemeinde in Wendlingen. Seit Jahren ist die Gemeinde mit dem nigerianischen Pfarrer Kenneth Nwokolo eng verbunden.

Pfarrer Kenneth Nwokolo im Gespräch mit „Bienen-Papst“ Dr. Horn nach dem Vortrag gki
Pfarrer Kenneth Nwokolo im Gespräch mit „Bienen-Papst“ Dr. Horn nach dem Vortrag gki

WENDLINGEN. Einmal im Jahr verbringt Pfarrer und Dekan Dr. Kenneth Nwokolo einige Wochen in der St.-Kolumban-Kirchengemeinde Wendlingen-Unterboihingen und vertritt Dekan Paul Magino in dessen Urlaubszeit. Dafür tritt Kenneth Nwokolo eine lange, strapaziöse Reise aus dem Süden Nigerias an, wo er in der katholischen Kirchengemeinde St. Anthony’s Parish in Isiekenesi den Pfarrdienst versieht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Wendlingen