Schwerpunkte

Wendlingen

Ein perfekt inszenierter Auftritt

02.07.2013 00:00, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Achim Bohlender Swingtett beschloss die Frühlingsreihe im Köngener Jazzclub im Schloss

Achim Bohlender und Gitarrist Karl Koller (rechts) liefen am Freitag zu Hochform auf.  heb
Achim Bohlender und Gitarrist Karl Koller (rechts) liefen am Freitag zu Hochform auf. heb

KÖNGEN. „A tribute to Benny Goodman“ – damit ließe sich das Programm treffend beschreiben, das am Freitagabend das Achim Bohlender Swingtett im Konzertsaal des Köngener Jazzclubs zelebrierte. Vor einem wieder bis auf den letzten Platz gefüllten Saal brillierten die fünf Musiker um den Münchener Klarinettisten Achim Bohlender mit den „Hits“ des King of Swing der 1930/40er Jahre.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Wendlingen