Schwerpunkte

Wendlingen

Ein neuer Parkplatz für Köngen?

17.04.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Verkehrsministerium möchte mehr Übernachtungsmöglichkeiten für Lkw

KÖNGEN (pm). Baden-Württemberg setzt sich für mehr sichere Lkw-Stellplätze entlang vielbefahrener Bundesstraßen ein. Lkw-Fahrer müssen regelmäßig Ruhepausen einlegen. An Parkplätzen entlang von Bundesstraßen mit weitgehend autobahnähnlichem Ausbaustandard herrscht ein erheblicher Fehlbestand an Lkw-Stellplätzen. Darüber hinaus bestehen teilweise große Probleme hinsichtlich entsprechender sanitärer Anlagen. Vor diesem Hintergrund hat das Land in einem ersten Schritt eine Studie zur Ermittlung des Ausstattungs- und Erweiterungsbedarfs an 16 ausgewählten bestehenden Parkplätzen entlang zweibahniger Bundesstraßen durchgeführt, welche eine Überprüfung der Belegungen und Auslastungsgrade dieser Parkplätze beinhaltet. Dazu gehört auch der Parkplatz an der B 313 bei Wernau in Fahrtrichtung Nürtingen, der als zeitweise überlastet eingestuft wird, ebenso wie der Parkplatz Aichtal an der B 27 Richtung Stuttgart. Dem Parkplatz Aichtal in Richtung Tübingen wird nur eine hohe Grundauslastung bescheinigt.

Erhoben wurde mit Videokameras durchgehend an fünf aufeinanderfolgenden Tagen, davon drei Werk- und zwei Wochenendtage, vom 14. bis 25. November 2019. Bei den überlasteten Parkplätzen sollen nun das Ausbaupotenzial in Bezug auf Kapazität und sanitäre Anlagen sowie die Ausstattung mit E-Ladesäulen für diese Parkplätze geprüft werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 78% des Artikels.

Es fehlen 22%



Wendlingen