Schwerpunkte

Wendlingen

Ein kurzweiliger Abend

02.11.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Band „Alb-Dudler“ brachten den Albverein zum Rocken

Die Alb-Dudler brachten Schwung in die Jahresfeier des Albvereins Unterboihingen. pm
Die Alb-Dudler brachten Schwung in die Jahresfeier des Albvereins Unterboihingen. pm

WENDLINGEN (pm). Die Jahresfeier des Schwäbischen Albvereins Unterboihingen kam bei den Gästen äußerst gut an. Vor allem die Show des Schwäbischen Trios „Alb-Dudler“ begeisterte. Zum Auftakt kam mit „So isch’s Leba“ gleich ein schwäbischer Song, der den Gästen aus dem Herzen sprach. Doch auch schöne Oldies wie „Tanz mit mir den Twist“ und „Rote Lippen muss man küssen“ hatten die Albrocker aus St. Johann drauf. Eines der Lieblingsstücke der Albvereins-Mitglieder: „Solang mein Herz schlägt“. Bandmitglied Karin beherrscht ihre Instrumente Keyboard und Saxofon hervorragend und sang „Lieder die die Liebe schreibt“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 59% des Artikels.

Es fehlen 41%



Wendlingen