Wendlingen

Ein Käfig voller Narren im Quadrium

19.09.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mehr Boulevard-Unterhaltung geht wohl kaum. Am Mittwoch, 9. Oktober, 20 Uhr, steht in der Wernauer Stadthalle Quadrium die Boulevard-Komödie „Ein Käfig voller Narren“ auf dem Theaterprogramm. Georges (Gregor Eckert), der Nachtclubbesitzer, und Albin (Lilo Wanders), der Star der abendlichen Show, sind seit 20 Jahren ein Paar, bei dem es gelegentlich hitzig hergeht. Ein Grund dafür ist Laurent, das Ergebnis eines „Seitensprungs“ von Georges, den beide gemeinsam liebevoll großgezogen haben. Jetzt ist Laurent erwachsen, verliebt und möchte heiraten. Allerdings stammt seine Verlobte Muriel aus einem erzkonservativen Elternhaus. Unterschiedlicher könnten die „Elternpaare“, die sich jetzt kennenlernen sollen, nicht sein. Um einen Eklat zu vermeiden, versuchen Georges und Albin nun, eine konventionelle Familie vorzutäuschen und ihre Umgebung, einschließlich sich selbst, so unauffällig wie möglich darzustellen. Ein Unterfangen, das zu fortgeschrittener Stunde zunehmend kompliziert wird – das komödiantische Chaos ist quasi vorprogrammiert. Karten gibt es im Vorverkauf im Bürgerbüro im Quadrium, Kirchheimer Straße 68 bis 70, Telefon (0 71 53) 93 45-1 31 oder 1 32. pm

Wendlingen