Schwerpunkte

Wendlingen

„Ein historischer Tag für Oberboihingen“

22.05.2012 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die zentrale Unterführung in der Ortsmitte ist freigegeben – Ab heute bleiben alle Oberboihinger Bahnübergänge geschlossen

In der Realisierung des Oberboihinger „Jahrhundertprojekts“ wurde gestern ein wichtiges Etappenziel erreicht: die zentrale Unterführung in der Ortsmitte wurde eröffnet, der handbetriebene Bahnübergang in der Bahnhofstraße geschlossen. Ab heute sind alle drei Bahnübergänge stillgelegt. Der Gemeinde eröffnen sich so für die Gestaltung des Ortskerns ganz neue Chancen.

Großer Bahnhof bei der Freigabe der zentralen Unterführung in der Oberboihinger Ortsmitte: (von links) Altbürgermeister Helmut Klenk, Matthias Bieker von Vössingbau, Christian Becker von der DB Netz AG, Bürgermeister Torsten Hooge, Regierungspräsident Johannes Schmalzl und der stellvertretende Landr
Großer Bahnhof bei der Freigabe der zentralen Unterführung in der Oberboihinger Ortsmitte: (von links) Altbürgermeister Helmut Klenk, Matthias Bieker von Vössingbau, Christian Becker von der DB Netz AG, Bürgermeister Torsten Hooge, Regierungspräsident Johannes Schmalzl und der stellvertretende Landr

OBERBOIHINGEN. In der Bahnhofstraße waren Tische und Bänke aufgebaut, die aktiven Musiker des Oberboihinger Musikvereins hatten sich positioniert, die Sonne strahlte vom Himmel und die Oberboihinger strömten in großer Zahl in die Bahnhofstraße. Die Gemeinde hatte eingeladen. Gestern wurde ein wichtiges Etappenziel bei der Realisierung des „Jahrhundertprojekts“ gefeiert. Die zentrale Unterführung und die Fußgängerunterführung in der Hinteren Straße sind fertiggestellt, die letzte handbetriebene Schranke in der Bahnhofstraße für immer geschlossen. Ab heute gilt das für sämtliche Bahnübergänge in Oberboihingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Wendlingen

Hohe Investitionen ins Wassernetz in Wendlingen

Wasserwerk schließt 2019 mit Jahresgewinn von über 111 000 Euro ab – Lisa Mägerle neue kaufmännische Leiterin beim Wasserwerk

Zum letzten Mal gab Stadtkämmerer Horst Weigel über den Jahresabschluss des Eigenbetriebs Wasserwerk der Stadt Wendlingen für…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen