Schwerpunkte

Wendlingen

Ein Herbst voller guter Literatur

16.10.2014 00:00, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Susanne Massa-Delker stellte in Köngen zum vierten Mal die neuesten Bücher der Frankfurter Buchmesse vor

Eifrig machten sich die Teilnehmer Notizen zu den Buchvorstellungen. Foto: sg
Eifrig machten sich die Teilnehmer Notizen zu den Buchvorstellungen. Foto: sg

KÖNGEN. Krimis, Familiendramen, aber auch der Erste und der Zweite Weltkrieg sind Themen der Neuerscheinungen auf dem Buchmarkt. Die Buchhändlerin und Bibliothekarin Susanne Massa-Delker aus Bad Wimpfen zeigte in der Köngener Zehntscheuer im Rahmen der Veranstaltung „Leseherbst“, dass auch Gegenwartsliteratur anspruchsvoll sein kann.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Wendlingen

Hohe Investitionen ins Wassernetz in Wendlingen

Wasserwerk schließt 2019 mit Jahresgewinn von über 111 000 Euro ab – Lisa Mägerle neue kaufmännische Leiterin beim Wasserwerk

Zum letzten Mal gab Stadtkämmerer Horst Weigel über den Jahresabschluss des Eigenbetriebs Wasserwerk der Stadt Wendlingen für…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen