Wendlingen

Ein Fest für alle Sinne

17.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Frühlingsfeier beim Sängerbund Wendlingen

Klaus Hoßfeld (rechts) wurde vom Vorstand des Sängerbundes, Uwe Süßmann, für 40 Jahre Vereinsmitgliedschaft und Vereinsarbeit geehrt.  pm
Klaus Hoßfeld (rechts) wurde vom Vorstand des Sängerbundes, Uwe Süßmann, für 40 Jahre Vereinsmitgliedschaft und Vereinsarbeit geehrt. pm

WENDLINGEN (pm). Gutgelaunt begrüßte Vorstand Uwe Süßmann vergangenen Samstag die Gäste zur traditionellen Frühlingsfeier im Treffpunkt Stadtmitte. Im frühlingshaft geschmückten Saal eröffnete der Chor4you musikalisch den Abend und zog mit „Mambo“ von Herbert Grönemeyer, „So soll es bleiben“ arrangiert von Oliver Gies und dem klangvollen „Irish Blessing“ gleich zu Beginn die Zuhörer in seinen Bann.

Im Anschluss gehörte die Bühne dem Stammchor, der mit guter Laune und viel Elan den nächsten Programmteil bestritt. Mit „Feste feiern wie sie fallen“, „Flieget ihr Gedanken der Liebe“, „Der Eselstreiber“, „Nur dein Clown“ und „Die Leineweber“ begeisterten die Sänger ihr Publikum, das bei „Mir trinket a Viertele“ fröhlich mitschunkelte und sich mit anhaltendem Applaus für die Darbietung bedankte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Wendlingen