Anzeige

Wendlingen

Ein Brillantfeuerwerk als musikalischer „Kracher“

17.10.2018, Von Klaus Jahn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Konzert junger Solisten von der Musikschule Köngen/Wendlingen in der Zehntscheuer Köngen

Viel Applaus gab es für die Protagonisten des Vorspiels für ihre musikalische Leistungen.  Foto: Jahn
Viel Applaus gab es für die Protagonisten des Vorspiels für ihre musikalische Leistungen. Foto: Jahn

KÖNGEN. Am Sonntag lud die Musikschule Köngen/Wendlingen zu einem Konzert junger Solisten in die Zehntscheuer Köngen ein. Da es sich bei den Mitwirkenden größtenteils um Stipendiaten und Absolventen der Begabtenförderung der Musikschule handelte, konnte man sich auf eine Reihe hochkarätiger Darbietungen freuen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Anzeige

Wendlingen