Wendlingen

Ehrungen beim VdK

25.04.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kreisvorsitzender referierte über Pflegestärkungsgesetz

Zur Jahreshauptversammlung des VdK Oberboihingen im Gasthaus Faß konnte der Vorsitzende Lothar Layh 18 der 70 Mitglieder begrüßen. Für seine Leistungen um den Aufbau des Sozialverbands VdK erhielt Lothar Layh die goldene Verdienstnadel des Landesverbandes Baden-Württemberg. Eine weitere Ehrung wurde Hilde Egger zuteil. Die 91-Jährige ist seit 25 Jahren Mitglied.

Die Ehrung nahm Klaus Maschek vor. Auf dem Bild sind von links der Kreisvorsitzende Klaus Maschek, Lothar Layh und Hilde Egger zu sehen.
Die Ehrung nahm Klaus Maschek vor. Auf dem Bild sind von links der Kreisvorsitzende Klaus Maschek, Lothar Layh und Hilde Egger zu sehen.

OBERBOIHINGEN (pm). Der Kreisvorsitzende Klaus Maschek referierte anschließend über das Pflegestärkungsgesetz II. Maschek: „Die Regierung hat es diesmal geschafft, die Pflegeversicherung wirklich zu reformieren.“ Mit dem Gesetz werden ab diesem Jahr Menschen mit demenziellen Erkrankungen stärker berücksichtigt. Maschek stellte dazu die wichtigsten Verbesserungen heraus. Auch kann eine ganze Reihe weiterer Leistungen abgerufen werden wie Pflegeberatung durch geschulte Pflegeberater.

Vorgestellt wurden außerdem die Höhepunkte in diesem Jahr: Ein Besuch der Rosenschau bei Familie Jurisch in Wendlingen im Juni wurde ebenfalls eingeplant. Neuwahlen finden wieder in 2018 statt.

Wendlingen