Schwerpunkte

Wendlingen

Durch Natur und Sprache

11.05.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). „Werdegang – durch Natur und Sprache für Neugierige“ ist eine Veranstaltung am Samstag, 12. Mai, 14.30 Uhr, auf dem Ziegenhof der Familie Hepperle in Kirchheim. Ein Leben mit der biologisch-dynamischen Landwirtschaft: Karl Tress berichtet über Erfahrungen in seinem Demeterbetrieb im Lautertal. Der Ziegenhof von Familie Hepperle bietet Einblicke in eine etwas andere Tierhaltung. Dieser Hof wird ebenfalls nach den Richtlinien Rudolf Steiners bewirtschaftet. Ein Nachmittag mit einer etwas anderen Sicht zur traditionellen Landwirtschaft. Wegbeschreibung: Hof Hepperle, Nusshans 2, Kirchheim (Richtung Schlierbach).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Wendlingen

Engagierte Bürger kämpfen für die Kornstraße

Die „Initiative historisches Kirchheim“ möchte, dass der historische Stadtkern erhalten bleibt

KIRCHHEIM (pm). Eine schon für das Frühjahr geplante und coronabedingt verschobene Zusammenkunft der „Initiative historisches Kirchheim“ mit der Rathausspitze,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen