Anzeige

Wendlingen

Drei Tage entlang stillgelegter Bahnstrecken

21.08.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Matthias Gastel, Bundestagsabgeordneter der Grünen, besuchte bei seiner Wanderung verschiedene Stationen

Wanderung auf dem stillgelegten Teil der Teckbahn zwischen Kirchheim und Weilheim. Foto: pm

(pm) Der Bundestagsabgeordnete Matthias Gastel (Grüne) ist drei Tage entlang der stillgelegten „Boller Bähnle“ (offizielle Bezeichnung: Voralbbahn) von Göppingen nach Bad Boll, von dort nach Weilheim an der Teck und weiter entlang der Teckbahn-Nebenstrecke, auf der auch keine Züge mehr rollen, nach Kirchheim gelaufen. Entlang des Weges führten er und seine Begleiter Gespräche rund um die möglichen Reaktivierungen und Verknüpfung beider Bahnstrecken.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 23%
des Artikels.

Es fehlen 77%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen