Schwerpunkte

Wendlingen

Drei neue Krippen im Seniorenzentrum

27.07.2011 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der SPD-Antrag, Varianten im Schulberg- und im Zeppelin-Kindergarten zu prüfen, wurde im Gemeinderat abgelehnt

Ausgesprochen emotional wurde am Montagabend im Köngener Gemeinderat diskutiert. Anlass gab das Konzept der Verwaltung, im Seniorenzentrum im Schlossgarten Platz für die Betreuung der unter Dreijährigen zu schaffen und dafür 850 000 Euro zu investieren. Die SPD hatte mit ihrem Antrag, Alternativen im Schulberg- und im Zeppelin-Kindergarten zu prüfen, keinen Erfolg.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit