Wendlingen

Drei neue Bauflächen in Oberboihingen

20.09.2019 00:00, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Von Geschosswohnungsbau bis zum Einfamilienhaus ist alles dabei – Irritationen über Qualität des Artenschutzgutachtens

Gleich drei Änderungen von Bebauungsplänen brachte der Oberboihinger Gemeinderat am Mittwoch in seiner ersten Sitzung nach der Sommerpause auf den Weg. Und schaffte damit Raum für eine weitere innerörtliche Bebauung.

Schon kein Spielplatz mehr ist die künftige Baufläche an der Kreuzung Heuspachstraße/Im Bläslesrain. Foto: Holzwarth
Schon kein Spielplatz mehr ist die künftige Baufläche an der Kreuzung Heuspachstraße/Im Bläslesrain. Foto: Holzwarth

OBERBOIHINGEN. Es ging um Einzelgrundstücke in der Unterboihinger Straße, Im Kirchrain und an der Kreuzung von Heuspachstraße und Im Bläslesrain, wegen denen die doch nicht ganz unaufwendige Änderung der Bebauungspläne angegangen werden musste. Doch Architekt Jerôme Amiguet vom Büro Baldauf, der die Gemeinde seit vielen Jahren bei diesen komplexen Verfahren unterstützt, versicherte, dass an einer solchen Änderung kein Weg vorbeiführe.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Wendlingen