Schwerpunkte

Wendlingen

Drei Kandidaten in Ohmden

08.02.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wendlingerin Barbara Born hat bei Bürgermeisterwahl zwei Mitbewerber

OHMDEN/WENDLINGEN (sg). Barbara Born, Lebensgefährtin des Oberboihinger Bürgermeisters Torsten Hooge und den Wendlingern als Leiterin der Abteilung Stadtplanung und Bauverwaltung im Stadtbauamt gut bekannt, war die erste, die in Ohmden ihren Hut in den Ring warf. Die Stelle des Bürgermeisters dort war neu ausgeschrieben worden, weil der seitherige Amtsinhaber, Martin Funk, sich als Bürgermeister in Altbach beworben hatte und am 3. Dezember die Wahl auch für sich entscheiden konnte. Er hat die Arbeit in Altbach bereits am 15. Januar aufgenommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit