Schwerpunkte

Wendlingen

Drei Jugendfeuerwehren probten den Ernstfall

05.10.2009 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jungen und Mädchen aus Oberboihingen, Reudern und Köngen zeigten am Tachenhäuser Hof ihre Geschicklichkeit

OBERBOIHINGEN. Um im Ernstfall gut gerüstet zu sein, braucht es Übung. Das gilt für die aktiven Feuerwehrangehörigen genauso wie für deren Nachwuchs. Neben der technischen Ausrüstung und deren Beherrschung ist eines beim Einsatz ganz wichtig: das Miteinander der Helfer. Was lag da näher, als eine gemeinsame Haupt-Übung der Jugendfeuerwehren aus Oberboihingen, Nürtingen-Reudern und Köngen zu organisieren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Wendlingen