Schwerpunkte

Wendlingen

Die Wendlinger Steinkäuze erobern das Herz der Ministerin

21.06.2021 05:30, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Thekla Walker, Baden-Württembergs Umweltministerin, kommt zur Beringung der Steinkäuze nach Wendlingen

Im Mai wurde sie zur Umweltministerin benannt. Am Samstag kam Thekla Walker nach Wendlingen und sah bei der Beringung der Steinkäuze zu. Dieter Schneider, Gründer der Artenschutzgruppe Steinkauz des Nabu Köngen-Wendlingen, nutzte die Chance, auch auf die Probleme aufmerksam zu machen.

Die neue baden-württembergische Umweltministerin Thekla Walker war ganz entzückt über das putzige Käuzlein, der Kobold bedankte sich mit einem kleinen Klecks auf der Hand der Ministerin. Das Exemplar auf Johannes Enssles Hand war etwas älter und damit auch wehrhafter und biss einmal herzhaft zu. Foto: Jüptner
Die neue baden-württembergische Umweltministerin Thekla Walker war ganz entzückt über das putzige Käuzlein, der Kobold bedankte sich mit einem kleinen Klecks auf der Hand der Ministerin. Das Exemplar auf Johannes Enssles Hand war etwas älter und damit auch wehrhafter und biss einmal herzhaft zu. Foto: Jüptner

WENDLINGEN. Ein wenig zerrupft sieht er aus, der kleine Nestling. Mit großen Augen blickt er auf der Hand von Umweltministerin Thekla Walker in die Welt. Eine Welt, die er mit seinen 15 Lebenstagen vielleicht gerade zum ersten Mal so richtig betrachtet. Eine Welt, für deren Erhalt es erhebliche Anstrengungen bedarf. Dann geht alles schnell. Routiniert legt Dieter Schneider dem Käuzchen den Ring an, mit der Zange schließt er ihn, ab jetzt kann man überall, wo es ihn hinverschlägt, erkennen, wo seine ursprüngliche Heimat ist.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit