Schwerpunkte

Wendlingen

„Die Schullandschaft wird bereichert“

06.02.2013 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Podiumsdiskussion „Stadt aktuell“ greift Thema Gemeinschaftsschule auf – Mehr Information für Eltern notwendig

Das Timing für die Podiumdiskussion von „Stadt aktuell“ zum Thema „Gemeinschaftsschule in Wendlingen“ hätte besser nicht sein können. Am Montag war die frohe Botschaft vom Kultusministerium verkündet worden: die Ludwig-Uhland-Schule ist eine von 87 neuen Gemeinschaftsschulen im Land, die mit dem Schuljahr 2013/14 an den Start gehen wird.

Spät wurde es am Montagabend: nahezu drei Stunden dauerte die Podiumsdiskussion von „Stadt aktuell“. gki
Spät wurde es am Montagabend: nahezu drei Stunden dauerte die Podiumsdiskussion von „Stadt aktuell“. gki

WENDLINGEN. Dementsprechend groß war der Andrang im Kleinen Saal im Treffpunkt Stadtmitte. Eilig wurden weitere Stühle herbeigeschafft, trotzdem reichte der Platz nicht aus für die über 150 Zuhörer, darunter viele Eltern, Lehrer, Gemeinderäte und Schulvertreter auch aus Nachbargemeinden, sodass einige stehend die Diskussionsrunde verfolgen mussten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit